Alles Verhandlungssache

Miteinander reden statt gegeneinander kämpfen

Wir verhandeln jeden Tag: mit unserer Familie, mit den Kollegen oder mit Freunden. Erstaunlicherweise nehmen wir die meisten Situationen nicht als Verhandlung wahr und sind im Vertreten unserer eigenen Interessen nicht so effektiv, wie wir es sein könnten. Wir geben zu schnell nach, ziehen uns zurück und vermeiden Konfrontation. Erlernen Sie in diesem Workshop das grundlegende Prinzip der Verhandlung zu verstehen: das menschliche Verhalten. Und: wie Sie kommunikativ und kooperativ gemeinsam ans Ziel kommen.

  • Kooperieren statt Gewinnen/Verlieren
  • Vertrauen fördern, Beziehung aufrechterhalten
  • Die Verhandlung: Ist sie Stress oder Chance?
  • Gut gerüstet an den Start: Die richtige Vorbereitung ist der halbe Erfolg
  • Die Verhandlung verstehen: Ebenen, Prozesse, Perspektiven
  • Das Harvard-Konzept: Getting to Yes!
  • Gesprächstechniken: Wer spricht, der führt
  • Praxis: Übungen in verschiedenen Verhandlungssettings
 
Referent Jens Hartmann

Experte:

Jens Hartmann

Sowohl in Theorie als auch Praxis weiß er, wie Sie Personal begeistern, gewinnen und binden können. Gebürtig aus Rostock studierte er Rhetorik, Kommunikation und Sprecherziehung in Tübingen und Regensburg. Heute arbeitet er als Personalentwickler und Teamberater mit Kunden aus Wirtschaft und Verwaltung und hat schon Onboardingprozesse mit Justizvollzugsanstalten erarbeitet.